Anzeige

Frisuren

Alle vorgestellten Frisuren können selbst und ohne Hilfe nachgemacht werden. Viele der Frisuren sind sehr einfach und gelingen dir sicherlich beim ersten Versuch. Aber auch kompliziertere Techniken kannst du hier lernen. Solche Frisuren müssen jedoch erst geübt werden und die Ergebnisse bei den ersten Versuchen sehen unter Umständen schrecklich aus. Das ist normal, also kein Grund sich zu ärgern. Nimm dir viel Zeit, wenn du dich an Neuem versuchst. Zeitdruck ist wohl der ärgste Feind jeder Frisur. Übe dann, wenn du nicht mehr aus dem Haus musst oder vor dem Schlafengehen. Auch ein missratener Zopf taugt allemal als gute Nachtfrisur.

Flechtfrisuren

Flechtfrisuren

Dutts

Dutts

Variationen

Variationen

Locken & Wellen

Locken & Wellen

Finde günstige Dirndl bei Dirndl.comPartnerlink

Kommentare  

 
Kristina
# Kristina 2014-08-18 11:47
wow, die Frisuren sind alle wirklich toll und wunderschön. Viele sind super für den Alltag. danke für die ganzen Beiträge.

MfG Kristina
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Belle
# Belle 2014-05-16 21:02
Hey,Ich habe bis knapp unter die Brust Lange,Braune Dicke Haare die hinten durchgestuft sind ein Pony ist auch nicht vorhanden.Meine Haare sinf ziemlich starke Wellen bzw. Locken sind die sich weder richtig Glätten lassen noch in Ordentliche Locken legen lassen wollen(das einzige was möglich ist sind zottelige Beachwaves).Nun suche ich aber unbedingt eine Frisur für meiene Abschlussfeier. Da mein Gesicht eher rund ist,ist die Haare ganz nach hinten zu stecken keine Option.Außerdem sollte die Frisur zu meinem Kleid passen.

http://www.modernabendmode.com/traube-etui-linie-knielang-ein-schulter-kleid.html

Ich bin schon seit einer Ewigkeit auf der Suche.Hoffentli ch kann mir hier Jemand helfen.

glg
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Obsidiane
# Obsidiane 2014-04-06 22:59
Liebe Ariane,
zunächst möchte ich anmerken, dass deine Seite wundervoll ist. Als ich vor etwa drei Jahren beschlossen hatte, mir meine Haare lang wachsen zu lassen, habe ich hier viele tolle Frisuren gefunden!

Nun hätte ich eine Frage oder eher eine Bitte:
hättest du nicht Interesse, eine Elfen-Frisur zu entwerfen?
Versteh mich nicht falsch, ich stelle mir keine Elben-Frisur aus dem Herrn Der Ringe vor, sondern etwas wilderes.
Der Anlass ist folgender:
für meinen Cosplay-Charakt er habe ich mir eine "Wild-Elfe" ausgedacht. Das Volk ist für deine Kampfkünste bekannt, lebt in matriachalische n Clans in Wäldern und jagt mit Vorliebe Großwild.
Mein Kostüm habe ich, mir fehlt nur noch eine passende Frisur. Diese sollte wild, gefährlich aber gleichzeitig praktisch und irgendwie "gezähmt" wirken ...
Vielleicht etwas mit Wellen und mehreren kleinen Zöpfen ...
ich selber habe schon etliche Nachmittage daran gesessen und nur Knoten zustande gebracht =/
Bitte hilf mir!

Liebe Grüße aus Stuttgart
Obsidiane
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Anna
# Anna 2014-03-15 14:40
Ich finde deine Seite echt total toll, dank deiner Seite kann ich endlich einen Französischen Zopf und meine Haare sehen nicht mehr so langweilig aus, ich probiere jeden tag was neues aus :)

Lg Anna :)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
lulu
# lulu 2014-03-04 17:10
hi
ich habe da mal ne frage ich habe langes blondes schulterlanges haar (leiche natur locken) und bräuchte eine frisur für den sportunterricht
bitte antworten :oops:
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2014-03-05 07:11
Hoher Pferdeschwanz mit eingeflochtener Ponypartie wäre mein Tipp.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Parunzel
# Parunzel 2014-01-22 21:16
Hi,

ich finde diese Seite echt super. Wollte nur mal fragen, ob du bei den Dutts vllt auch einen mit Flexi8 zeigen könntest? Ich hab irgendwie keine Ahnung, wie der ganze Dutt mit nur einer Spange halten soll? :-? Ich habe normal dicke Haare bis zur Hüfte und habe oft das Gefühl, als würden die normalen Duttklammern das Ganze ned richtig fixieren. Habs schon mit mehr Klammern versucht, aber das werden dann irgendwie zu viele. Deshalb wäre eine einzige Spange, dir richtig gut hält total super. Ich weiß nur nicht, wie genau.

Liebe Grüße,

Parunzel
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2014-02-12 15:56
Eine Flexi funktioniert so wie ein Haarstab, nur dass noch eine Spange drüber ist. Nimm statt Klammern richtig dicke und lange U-förmige Haarnadeln. Dann geht das auch bei deinen Haaren.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Smiley
# Smiley 2014-01-04 16:26
Hi!
Deine Seite ist echt super!
Ich hebe etwa Schulterlange Haare und dicke Naturlocken.
Eigentlich trage ich sie nicht offen und habe meistens einen nicht ganz durchgezogenen Pferdeschwanz.
Hast du eine Idee für eine andere Frisur, weil immer dasselbe wird langsam langweilig! :lol:
Lg
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Nini
# Nini 2014-01-03 21:39
Hallo, bei diesen 'ganz' gewöhnlichen Haarspangen ( http://kupferzopf.com/images/haarpflege/handwerkszeug/spangen.JPG ) heißt es ja, dass die Haare leichter abbrechen können. Ich hab einen Seitenscheitel und schulterlange Haare, Mittelscheitel schaut doof aus und ich steck sie mir täglich so zurück, dass mir keine Haare ins Gesicht hängen, eben mit so einer Spange. Weißt du Alternativen?

Lg
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2014-01-06 12:59
Mir fallen da nur Flexi8 mini ein oder diese kleinen Krebsklammern.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Alicia
# Alicia 2013-11-13 16:32
Hallo Kupferzopf,
meine Haare gehen bis zum Oberschenkel. An sich finde ich das sehr schön, aber jetzt hat mein Sportlehrer mir verboten weiterhin im Sport einen hohen Pferdeschwanz zu machen, weil ich auch noch sehr dichtes Haar habe und er findet, dass die Haare dann noch zu "ungebändigt" sind. Dutts sind wegen den Haarnadeln (Verletzungsgef ahr) nicht in Ordnung. Deshalb wollte ich fragen ob du ein paar gute Sportfrisuren kennst ? Danke ! Alicia
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2013-11-14 07:22
Vor dem Problem stand ich auch. Meine Lösung war, dass ich ein Sporttop etwas erweitert habe. Dazu habe ich entlang der Wirbelsäule einige Gummilaschen angenäht und dort den tiefen Zopf durchgefädelt. Hab ich mir bei ihr angeschaut (leider nur ein kleines Foto, aber man kann die Laschen erkennen)
http://www.sporthelden.de/uploads/RTEmagicC_OEzlem-Sahin_text2.jpg.jpg
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Sophie
# Sophie 2014-01-01 16:18
Mach dir doch eine Art gekordelten Zopf, den du oben wieder zusammen bindest, dann ist es nur ein "normal" langer Zopf und der dürfte ja nicht verboten sein. Und einen Dutt kann man doch auch ohne Nadeln machen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Cat
# Cat 2014-06-14 20:37
@alicia
Ich habe das ggleiche Problem. Irgendwann hab ich dann angefangen meine Haare zu zwei festen Zöpfen zu flechten und dann ging's eigentlich. :D
Liebe grüße,
Deine Cat
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Sahra
# Sahra 2013-11-06 18:55
Hey,
Deine seite ist wirklich gut nur ich habe kurz unter schulter langes haar und wollte fragen ob du auch eine frisur dafür hast?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Lynn
# Lynn 2013-10-28 21:21
Hey,
Habe eine Frage kennst du vielleicht eine schöne Flechtfrisur oder Frisur allgemein für schulterlanges Haar? Trage meine Haare meistens mit Pferdeschwanz und habe es langsam satt....
VG und deine Seite ist echt klasse :lol:
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
johanna
# johanna 2013-08-28 02:07
Hallo,

erstmal vielen Dank für diese Seite! Für mich der erste Schritt aus meinem Pferdeschwanzalltag...

Ich hätte eine drängende Frage, die mich schon seit Jahren beschäftigt: Wieso sehe ich bei anderen Frauen immer die Haare glatt am Kopf liegen (wenn sie hinten zusammengebunde n/geflochten sind), aber keine Haarnadeln/span gen? Ich habe hellblonde, mitteldicke, glatte brustlange Haare, aber rund um den gesamten Haaransatz wachsen hartnäckig ca. kleiner-finger- lange oder noch kürzere Partien, die scheinbar niemals länger werden, die ich immer irgendwie mit Klemmen befestigen muss, die aber trotzdem nach spätestens einer Stunde wieder rausrutschen. Vor allem im Nacken muss ich schon Kinderhaarspang en benutzen, weil die Haarnadeln dort gar nicht halten. Ich finde, meine Frisuren sehen so immer gleich wieder irgendwie schlampig aus und wünsche mir sehnlichst eine Methode für einen "glatten" Kopf.. Vielleicht stelle ich mich an, aber mit Haarspray etc sieht das bei mir sofort fettig/klebig aus und stärkt oftmals sogar noch diese kurzen Haare in ihrer "Abstandskraft" ;-).
Hast Du einen Tipp für mich? Dafür wäre ich sehr dankbar!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2013-08-28 20:05
Die feinen Härchen sind nachwachsende Haare. Jedoch fallen dir nur die am Haarrand auf. Dass Haare ausfallen ist ja ganz normal. Es gibt auch viele Frauen, die einen "Fellwechsel" im Herbst/Frühjahr durchmachen. Da fallen dann deutlich mehr Haare aus und man bekommt so einen Heiligenschein, wie du ihn beschreibst. Viel dagegen machen kann man nicht. Du könntest versuchen, eine reichhaltigere Haarpflege zu verwenden, dann schmiegen sich die Härchen eher an den Rest an. Ansonsten sollten die Babys nicht so sehr strapaziert weden, damit sie wieder eine ordentliche Länge bekommen können.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
leila popey
# leila popey 2013-11-03 16:19
Es gibt auch sone Art Wachsstifte, mit denen kannst du die kleinen Härchen an die anderen Haare "ranpappen".

VLG
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
hanna
# hanna 2013-07-26 14:15
Hey ich suche eine Hochsteckfrisur (keinen Dutt) für lange Haare, habt ihr vielleicht eine Idee? Danke schon mal im vorraus! :-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Maike
# Maike 2013-08-04 23:46
Ganz banal von irgendeinem Film abgucken ;)
Ich persönlich fand die Ballfrisur von Hermine aus Harry Potter und der Feuerkelch unglaublich toll.
Dazu habe ich ein Video gefunden, leider auf englisch, aber ich fand es jetzt nicht so schwer zu verstehen. Bisher habe ich nur Teile davon ausprobiert, es hat geklappt.
http://www.youtube.com/watch?v=P_vDfdk-cWA

Außerdem gibt es da ja eigendlich unendlich viele Möglichkeiten.
http://www.youtube.com/watch?v=UbQojySgIfs
Die finde ich auch sehr schön.

Wenn dir keines von beiden zusagt, gib mal auf Youtube Hochsteckfrisur ein, es ist erstanlich, was sie dir da alles als Hochsteckfrisur andrehen wollen... Aber ab und an gibt es auch "echte" Hochsteckfrisuren.
Viel Glück beim suchen/finden/ausprobieren
LG, Maike
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
lola
# lola 2013-07-15 19:10
Hallo Kupferzopf!!

Ich habe bald meine Konfirmation, hast du eventuell eine Idee welche Frisur ich mir machen lassen kann?
Ich habe ein eher rund-eckiges gesicht, bh-verschluss lange, dicke, gestufte haare!

Danke schon mal für eine antwort!!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Jane
# Jane 2014-01-12 19:12
hay ich hätte vielleicht eine idee für dich ich hab so in etwa die gesichtsform und meine schwägerin flechtet mir immer zwei (einen an jeder seite) kleine französische zöpfe am kopf von der stirn bis zum hinterkopf, dort kann man entweder bis runter normal zu ende flechten oder beide zöpfe mit einem haargummi zusammen machen. die übrigen haare alle (mit den kleinen zöpfen) zu einem französischen zöpf flechten. dann kann man den großen zopf zusammenrollen und mit haarspangen/-kl emmen am kopf befestigen.
das hält bei mir teilweise sogar 3 tage und über nacht (ich hab extrem dicke, BHV lange straßenköterblo nde haare)
ich hoffe das hilft dir ein bisschen
LG Jane
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kirsten
# Kirsten 2013-06-24 19:57
Hallo!
Erst einmal: großes Lob für diese Seite! Ich habe gleich einige Zöpfe ausprobiert und es sogar hinbekommen! ;-)
Aber: meine Haare sind vorne kürzer als hinten und ich habe eine ganz leichte Naturkrause (weder glatt noch lockig). Immer wenn ich mir einen Zopf flechte (egal welchen) kommen im laufe des Tages einge Strähnen, bzw. Die Spitzen heraus. Es sieht dann sehr unschön aus. Wie kann ich das verhindern? Vorm flechten Schaumfestiger ins Haar geben?
Bitte gib mir einen Tipp!
Vielen Dank im Voraus!!!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2013-06-30 14:09
Stufen bzw. unterschiedlich lange Haare sind immer ein Problem bei Flechtfrisuren. Das Rausrutschen kann man da leider nie ganz verhindern. Haarschaum macht meist einen "Betonlook". Du kannst aber an den kritischen Stellen Haarklemmen in deiner Haarfarbe (die flachen) reinmachen, um die Spitzen etwas in Schach zu halten.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
sinaa
# sinaa 2013-07-01 16:29 Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Maike
# Maike 2013-06-03 20:35
Liebe Kupferzopf.
Ich ♥♥♥LIEBE♥♥♥ deine Seite!!!
Und ich habe eine Frage. In den Ferien fahren wir nach Bayern und ich beabsichtige, mir dort ein Dirndl zu kaufen. Es gibt da nur ein Problem: Ich hasse es, wenn meineHaare nur locker geflochten oder (noch schlimmer) ganz offen sind, deshalb kriege ich auch keine holländischen/F ranzösischen Zöpfe oder Classics hin. So sieht das mit allen Zöpfen aus, die nicht mit einem sehr stramm gezogenen Pferdeschwanz anfangen. Ich kann bisher nur einen Zopf mit drei Strängen und den Fischgrätenzopf (bei Haargummi-knapp heit widerstrebend auch ohne Haargummi direkt am Kopf)
Kann mir da jemand Frisuren für Anfänger wie mich zeigen (Wenn es so was hier schon gibt und ich es nur nicht gesehen habe, entschuldige ich mich offen für meine Blödheit) :oops: oder fällt jemandem spontan eine Frisur ein, die einfach aber für hüftlange Haare gut ist?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Rapunzels Schwester
# Rapunzels Schwester 2014-05-08 19:39
Verstehe dein Problem nicht ganz....
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Maike
# Maike 2014-05-08 19:47
Hat sich erledigt. Habe die Idee mit dem Dirndl aufgegeben... war mir doch etwas zuuuuu bayrisch.
Trotzdem Danke ;)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Nini
# Nini 2013-04-20 13:15
Hallo Kupferzopf.
Es heißt ja, man sollte sich zum schlafen immer einen Zopf machen.. Aber wenn ich mir einen Zopf mache, dann sind meine Haare am Morgen eingedrückt, bzw es wellt sich da, wegen dem Haargummi. Was kann ich machen? Das ist auch wenn ich den ganzen Tag Zopf trage.

LG
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2013-04-22 20:46
Schau mal bei der Anleitung für Flechtwellen. Da siehst du, wie diese Druckstellen vermieden werden können. Oder du machst mit einem weichen Samthaargummi einen Dutt. Dann hast du das Problem auch nicht.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Sylvie
# Sylvie 2013-04-04 13:17
Ich kann leider Variationen + Locken & Wellen nicht öffnen :(
Da kommt bei mir eine große 404 Fehlermeldung :'(
Dabei bräuchte ich doch gute Ideen für morgen Abend.
Eure Seite ist sonst echt Wahnsinn :) alles super erklärt und deswegen bin ich sehr traurig den Rest nicht sehen zu können
Wäre wahnsinn noch tipps zu erhalten ;)
Eure Sylvie
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Lily
# Lily 2013-03-18 19:54
Ich liebe deine Seite, die Frisuren hier auszuprobieren ist mittlerweile eines meiner liebsten Hobbies - vielen Dank!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Lily
# Lily 2013-03-18 19:58
(Oups, irgendwie ist die zweite Hälfte meiner Nachricht verloren gegangen - hier der Rest!) Ich habe mich in die Frisur von Gretel aus "Hänsel und Gretel - Hexenjäger" verliebt, bekomme sie aber nicht so recht hin, und wollte fragen, ob du vielleicht ein Tutorial dazu machen könntest?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2013-03-21 10:54
Den Film habe ich zwar gesehen, aber an die Frisur kann ich mich nicht erinnern
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Maike
# Maike 2013-08-28 15:15
Auf der Seite hier gibt es Fotos davon, die Seite ist aber auf Englisch:
http://hardcoverlife.blogspot.de/2012/09/halloween-costume-katniss-hunting-and.html

Und im Buch steht:
"Dann nimmt sich Venia mein Haar vor, flicht rote Strähnen zu einem Muster, das an meinem linken Ohr beginnt, sich um meinen Kopf wickelt und dann in einem Zopf über meine Rechte Schulter fällt."

Im Film hat sie nie rote Strähnen aber der Zopf beginnt auch immer links. ;)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Anna
# Anna 2013-03-21 16:31
Hallo Lily,

hier kann du sehen wie man diese Frisur macht. Ein unterschied ist das Ende – bei Gretel sind die gedrehte Strähne zusammen mit eine Haargummi befestigt, dann bisschen locker gezogen und in sich selber gedreht ins Richtung Kopf. Man kann sagen die machen einen Salto.
https://www.youtube.com/watch?v=QzDkCzzFw9g&list=PLGHl2y7KHj9crGZdWGHZW3nTPQu2P4HxK
Bei http://www.facebook.com/welchefrisur.de sind noch andere Beispiele zum Haar flächten, stylen, Pflege.
LG.
Anna
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Lily
# Lily 2013-03-23 10:06
Vielen lieben Dank für eure Antworten! :-) *haareflecht*
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Amelie
# Amelie 2013-01-23 14:23
Hallo! ;)
Ich finde diese Seite echt suuuuper, aber ich habe meine Haare jetzt kaum noch länger als bis zum Kinn.
Könntest du vielleicht mal ein paar Frisuren machen, die man auch mit kurzen Haaren hinbekommt?
Das wär sehr lieb! :D
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Anna
# Anna 2013-03-21 10:33
Hallo,

Frisur Beispiele für kürzere Haare (auch flächten) sind zu sehen bei facebook : Welchefrisuf.de

Grüße
Anna
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Johanna
# Johanna 2012-10-21 23:52
Lieber Kupferzopf,
ich suche sehr lange schon nach Zopfhaltern, die für dünne Kinderzöpfe geeignet sind, wenn der Zopf halten soll. Sie sind meist aus Kunststoff, haben kleine Kämmchen dran, links und rechts je einen Noppen und man legt ein Gummiring von einem zum anderen Noppen.
Leider sind sie in den Märkten derzeit kein aktueller Artikel. Im Schwarzwald aber scheint es sie zu geben. Gibt es da eine Bezugsardresse oder besser noch Kontaktdaten zu einem Hersteller? Die Zopfhalter von Solido sind mit 4 cm zu groß.
Vielen Dank für die Antwort.
Johanna
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-10-22 14:47
Direkt weiterhelfen kann ich dir nicht. Allerdings gibt es Flexi8 Haarspangen. Die sind aus Metall und funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip. Ich finde sie ziemlich gut. Die Größe mini (xxs) oder xs müssten für Kinderzöpfe reichen. Preislich sind sie nicht ganz billig. Für kleine Prinzessinnen aber was Feines :)
Hier ein paar Händlerlinks:
Flexi8 America
Cultmate D
Flexi8 Forum
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Pia
# Pia 2012-09-26 20:28
Hallo Kupferzopf!

Ich habe da einige Fragen an euch/Sie:

1. An wen sind die Schwierigkeisst ufen gerichtet? Ich bin 12 und finde z.B den französischen Zopf zum alleine machen sehr schwer.

2. Ich habe sehr dünne, etwas über schulterlange Haare und möchte morgens nicht sehr lange vor dem Spiegel stehen, weil ich ja auch noch zur Schule muss :lol: welche Frisur könnten SIe mir empfehlen?

3. Warum oder ist es sinnvoll die Haare beim schlafen zusammenzumache n? (Dutt, Pferdeschwanz,etc.)

4. Haben Sie einen Tipp gegen schnell fettende Haare? Meine sind nach 2 Stunden ohne kämmen fettig ( ist in der Schule besonders doof ;))

Danke im voraus!

Pia
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-09-27 11:10
Hallo Pia!
1. Die Stufen richten sich an alle, die sich selbst schon die Haare allein kämmen können und in der Lage sind, die Anleitungen zu verstehen. Dass du es schwer findest, ist normal. Es braucht einfach Übung. :)
2. Wenn du genug Übung hast, dann gehen fast alle hier gezeigten Frisuren schnell (1-10min). Deswegen versuche eine neue Frisur, wenn du keinen Zeitdruck hast. Morgens vor der Schule ist da kein guter Zeitpunkt.
3. Beim Schlafen bewegst du dich. Dadurch werden die Haare belastet und verknoten. Das merkst du dann, wenn du sie am Morgen kämmst und dir die Haare ausreißt. Im Zopf oder Dutt hast du einfach weniger Probleme und bist schneller fertig.
4. In deinem Alter neigt man leider zu fettigen Haaren. Wenn dir das unangenehm ist, wasch sie so oft du es für nötig hälst. Einen fettigen Ansatz kannst du aber auch etwas kaschieren, Z.B. mit einem Haarband, Zopffrisuren oder wenn du etwas Trockenshampoo nimmst.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Miss Isabel
# Miss Isabel 2012-08-10 20:10
Hast du zufällig auch irgendwo eine Video oder Bilderklärung für eine Banane?

Ich bin nämlich selbst dafür zu ungeschickt.... .und deine Anleitungen sind einfach unschlagbar gut!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-08-11 19:41
Nein, leider nicht. Aber schau mal auf Youtube. Such auch nach "French Twist". Die Anleitungen sind zwar engl., aber man sieht meist gut, wie die Haare eingedreht werden.
Wichtig finde ich, dass die Haarnadeln stabil sind. Nimm die stärksten, die du finden kannst. Noch besser sind Haarpfeile (Haarnadel ganz rechts), die liegen nämlich schön am Kopf an und stecke sie so, wie es beschrieben habe (Haarnadeln)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Miss Isabel
# Miss Isabel 2012-08-11 21:34
Danke dir....ich such weiter....und die richtigen Haarnadeln finde ich auch noch :-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Hanna
# Hanna 2012-07-27 14:19
das ist natürlich auch gut:
http://www.friseur-experte.de/frisuren-bilder-galerie/hochsteckfrisuren-anleitung-mit-bildern-zum-selbermachen-twist-frisur-mit-zwei-strahnen-langhaarfrisuren-einfach-schritt-fur-schritt-nachmachen/
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Katherine
# Katherine 2012-07-11 00:07
Hey Kupferzopf,

also erstmal: großes Lob an dich. Die Website ist echt spitze und super interessant. Ich schau mir hier immer die ein oder andere Frisur an, die ich dann an meiner Freundin ausprobiere. Bei mir gehts leider nicht.
Und damit komme ich zu meiner Frage. Meine Haare gehen bis knapp über den BH-Verschluss habe aber einen Stufenschnitt (sagen wir es war eine Jugendsünde die noch nicht wieder rausgewachsen ist :D) meine kürzeste Stufe geht bis etwa Ende des Ohres. Kannst du mir vielleicht irgendeine Frisur empfehlen? Ich würde meine Haare nämlich gerne so ziemlich immer hochstecken um sie einfach schneller wachsen zu lassen und ein ganz normaler Dutt wird mir langsam etwas du langweilig :D
Ich hoffe du kannst mir helfen.

Liebe Grüße Kath
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-07-11 15:50
Ist die kürzeste Stufe nur vorn oder am gesamten Kopf. Wenn vorn, dann könntest du die Partie mit der Haarbandtechnik oder allen anderen franz./holl. Techniken einflechten und anschließend hochstecken. Da flutscht dann nix mehr raus. (Falls das ein Problem ist)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Anna
# Anna 2013-03-21 10:53
Hallo,

hier zu sehen eine Hochsteckfrisur selber zu machen und die Haare sind auch nicht sehr lang.
http://welchefrisur.de/contesse/
https://www.youtube.com/watch?v=_XvfjjgQBA4&list=PLGHl2y7KHj9crGZdWGHZW3nTPQu2P4HxK
mit paar Clip Extensions eine romantische Frisur:
https://www.youtube.com/watch?v=QzDkCzzFw9g&list=PLGHl2y7KHj9crGZdWGHZW3nTPQu2P4HxK

oder Frisur Beispiele für kürzere Haare (auch flächten) sind zu sehen bei facebook: Welchefrisuf.de
hier http://www.facebook.com/welchefrisur.de

Grüße
Anna
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Laila
# Laila 2012-06-24 11:57
Hallo Kupferzopf, ich hab mich mittlerweile durch alle Seiten auf deiner Page geklickt. Echt super! Aber kannst du bitte wieder neue Anleitungen für Frisuren reinstellen? Das wäre toll, weil ich alle Frisuren, die ich an meinen mittellangen Haaren machen konnte, schon gemacht hab. Danke!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Anna
# Anna 2013-03-21 16:14
Hallo Laila,

Bei http://www.facebook.com/welchefrisur.de sind noch andere Beispiele zum Haar flächten, stylen, Pflege.

LG.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Silvia
# Silvia 2012-06-22 16:15
Hallo Kupferzopf,

danke für diese wunderschöne und hilfreiche Seite.

Was mich sehr interessiert ist:

1) Welche Nachtfrisur trägst Du?
2) Wie lässt Du Deine Haare nach dem Waschen trocknen - geduttet?

Ich mache mir abends immer einen französischen Zopf und knödel mir die Spitzen hoch. Bei Dir habe ich gelernt, dass ein Spitzenpapiert hilfreich ist!

Ich wundere mich immer über meine kauputter Spitzen, vermutlich kommt das von dem Geknödel im Gummi ???

Danke im Voraus und mach weiter so

LG, Silvia
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-06-25 23:42
1. Meist gezopft oder Dutt, ganz selten offen.
2. Trocknen lasse ich sie offen, sonst werden sie nie (naja fast ^^) trocken.
3. Knödeln hört sich irgendwie unkontrolliert an und das ist meist mit umgeknickten Spitzen verbunden. Deswegen besser kontrolliert ins Spitzenpapier wickeln^^
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Frieda
# Frieda 2012-05-13 01:00
Hej Kupferzopf,
dein neues Lay-Out der Website ist spitze! Obwohl das alte auch nicht schlecht war! ;-)
Hast du mal Lust eine Anleitung zu einem Flechthaarkranz zu machen? Wäre wirklich hilfreich!
Liebste Grüße!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-05-17 12:12
Leider habe ich für den "perfekten" Haarkranz noch kein Patentrezept gefunden. Wenn ich eines habe oder annähernd^^, dann lass ich es euch wissen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Rapunzels Schwester
# Rapunzels Schwester 2013-11-12 17:17
http://www.youtube.com/watch?v=faAqxZ6uu78&list=UU2LgZ_4GzSFQS-3a87_Jc6w
Auf Englisch aber vielleicht kannst du ihn ja perfektionieren ?
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Julia
# Julia 2012-02-10 21:59
Du hast wirklich wunderschöne Haare und Frisuren!

Du kannst doch bestimmt auch einen klassischen Haarkranz flechten?
(http://cdn.starflash.de/bilder/anleitung-hochsteckfrisur-geflochtener-haarkranz-500x550-5769.jpg)

Wenn ja, dann wäre das wirklich sehr nett, wenn du dazu mal eine Anleitung postest?! (;
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2012-02-11 10:56
Eine Bildanleitung gibts vorerst nicht, aber er (zumindest der auf deinem Bild) funktioniert wie das Haarband, nur, dass du nicht am 2. Ohn aufhörst, sondern weiter am Haaransatz um den Kopf herum weiterflechtest . Vielleicht magst du dich ja auch mal so an den Kranz wagen.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Susi
# Susi 2011-12-20 22:35
Hallo Kupferzopf,
was ist den das für ein schöner Dutt den du auf der Startseite über lerne Dutts auf dem Bild hast?
LG Susi
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2011-12-22 14:17
Das ist ein LazyWrapBun. Der funktioniert so ähnlich wie der Wickeldutt. Du findest bei YT sicher ein paar Videos dazu.
LG
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Laura
# Laura 2011-11-26 15:45
Hey, die Frisuren sind wirklich wundervoll!
Nur frag ich mich manchmal, ob das mit meinen Haaren geht, denn ich hab starke Locken :-)
Hast du vllt mal eine Idee für so eine Hochsteckfrisur , wie sie die Stars immer auf den roten Teppich haben, also so ein Dutt, der gewollt verwuschelt aussieht ;-)
Deine Seite ist echt toll!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Kupferzopf
# Kupferzopf 2011-11-26 17:58
Da hilft nur Ausprobieren :-)
Hast du ein Foto für diesen verwuschelten Dutt? Kann mir momentan leider nichts drunter vorstellen.
LG
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Laura
# Laura 2011-11-27 12:17
Sowas zum Beispiel;-)
http://3.bp.blogspot.com/-oSWsGvGu53o/TndWbn4pGVI/AAAAAAAAAm0/sGY79VjX6FA/s1600/AUF_FLECHTFRISUREN_Sarah.jpg

http://www.artikelmagazin.de/lifestyle/wellness/hochsteckfrisuren-wieder-in-mode-einfach-frech-gestylt.html
oder das :-)
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Cappuccino
# Cappuccino 2012-02-04 15:45
Zum ersten Link kann ich dir sagen, dass da einfach ein seitlicher, holländischer Zopf ein wenig lockerer als vielleicht sonst geflochten wurde. Die Haarsträhnen solange dazunehmen, bis du gerade "über das Ohr hinausgeflochte n" hast. Den Rest vom Zopf einfach normal weiterflechten, und mit einer kleinen Klammer vorläufig fixieren.

Dann sieht es aus, als wäre das "Gerüst" vom Dutt ein einfacher, tiefsitzender Pferdeschwanz, der geflochtene Zopf wird mit hineingenommen und bis zum -unauffälligen- Zopfgummi wieder aufgelöst.

Der Pferdeschwanz wurde wahrscheinlich in einzelnen Strähnen antoupiert -also "rückwärts gekämmt", sorgt für Volumen, bei zu zahlreichen Anwendungen allerdings auch für kaputte Haare- und diese einzelnen Strähnen dann um das Zopfgummi herum festgesteckt.
Dazu einfach eine Strähne nehmen, locker eindrehen und dann um zwei Finger wickeln, diese "Rolle" dann mit zwei Bobbypins am Kopf fixieren.

Wenn man so fünf oder sechs Strähnen nimmt und sie halbwegs gleichmäßig um das Zopfgummi verteilt feststeckt, bekommt man einen schönen großen "Wuscheldutt". Da dürfen einzelne Strähnchen auch rausgucken und für gewollte Unordung sorgen.

Wenn man will, kann man das zerzauste Kunstwerk auch noch mit ein wenig Haarspray einsprühen, dann hält es besser.

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 
 
Seline
# Seline 2011-10-24 16:02
Die Tipps helfen echt gut!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
 

Kommentar schreiben

Bitte versteht, dass ich euch keine individuelle Beratung zu eurer Haarpflege oder zu Frisuren, die euch stehen,geben kann.
Benutzt die Suchfunktion oder schaut, ob ihr in der den FAQ bzw. den Kommentaren eine Antwort findet.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Anzeige