Flechtdutt

Flechtdutt
Anspruch: einfach
Haarlänge: ab BH-Verschluss
Material: Haargummi, Haarnadeln
Alias: geflochtener Haarknoten
Flechtdutt Flechtdutt
1. Binde deine Haare dort zu einem
Pferdeschwanz, wo später der Dutt
sitzen soll und flechte den Zopf.
Dafür eigenen sich vor allem runde
Flechtmuster (z.B. 3er, Fischgräte,
Kordel, 4er). Benutze ein möglichst
dünnes, unauffälliges Haar-
gummi, um den Zopf zu verschließen.
2. Fixiere den Zopf nah am Haargummi
mit einer Haarnadel, damit der Dutt flach
am Kopf anliegt.
Flechtdutt Flechtdutt
3. Wickle den Zopf um die Basis. 4. Halte den Dutt fest und …
Flechtdutt Flechtdutt
… stecke ringsum Haarnadeln ein.

Variationen

Dutt aus Kordelzopf
Basis: Kordelzopf
Dutt aus rundem Viererzopf
Basis: runder Viererzopf

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.